E-Auto Umrüstung

Umrüstung auf Elektroantrieb

Seit längerem schon habe ich immer mal wieder von einer Firma in Offenbach gehört , die alle möglichen Fahrzeuge auf Elektroantrieb umrüstet , das Ganze aber Mangels Zeit auch immer wieder aus den Augen verloren. 2019 schließlich sprach mich ein Land Rover Kunde an , dass er Teile benötigt zwecks Umbau auf Elektroantrieb. Dies als Anlass habe ich genutzt , um mir die Firma Lorey Maschinenbau ( http://www.lorey-maschinenbau.de ) einmal näher anzuschauen . Schnell kam ich mit dem Geschäftsführer Marco Lorey ins Gespräch und es fanden sich viele gemeinsame Ansichten über Umweltfragen und Arbeitsweisen.

 

Parallel dazu stand die Montage des restaurierten Mini`s eines Kunden hier aus Griesheim an , welchem ich von meinem Besuch in Offenbach erzählt hatte . Dieser beauftragte mich spontan , seinen Mini mit einem entsprechenden Antrieb zu versehen.

 

Marco Lorey hat bereits vor über 10 Jahren den eigenen Mini umgerüstet , der auch zuverlässig seinen Dienst tut , damals jedoch noch mit Bleiakkus . Er hatte aber nie geplant , dies auch für interessierte Kunden anzubieten, da aufgrund der besonderen Motor / Getriebe Anordnung und der daraus resultierenden Umbauarbeiten das Ganze recht aufwändig ist .

 

Eine gewisse Hartnäckigkeit sowie weitere Kundenanfragen haben nun zur Auflage von zunächst vier Antrieben für Mini`s bzw. Mini basierenden Fahrzeugen geführt . Hier macht sich die Erfahrung der Firma Lorey aus über 140 Umbauten sowie die langjährige Mini - Erfahrung des Mini-Point bezahlt.

 

Das ständig weiterentwickelte System hat über die Jahre seine Standfestigkeit unter Beweis gestellt ebenso wie die Anpassungen an die fortschreitende Entwicklung . So verwendet Lorey bereits seit 10 Jahren kobaltfreie Litium Eisen Akkus , die nicht nur erheblich sicherer sondern auch langlebiger sind als die derzeit noch von vielen Großserienherstellern verwendeten Batterien .

 

Seit Mitte 2020 hat sich so eine rege Zusammenarbeit entwickelt , von der beide Seiten sowie die Kunden profitieren. Anfang 2021 konnte so ein Mini fertiggestellt werden , ein Antrieb für einen Mini Clubman , den dieser Kunde in Eigenregie montiert , sowie aktuell in Arbeit ein Mini Moke und demnächst ein Mini Pick Up. Natürlich sind neben Mini`s auch andere Fahrzeuge umrüstungsfähig , zu Lande und zu Wasser! Nicht unerwähnt lassen möchte ich an dieser Stelle die Firma Schönig und Domes ( http://www.schoenig-domes.de ), ohne deren Ideen und Erfahrung z.B. die Umsetzung des Batteriekastens nicht hätte realisiert werden können. Ebenso hat zum Erscheinungsbild beigetragen Nancy Peeters ( https://design.peeters.de ) mit der kreativen Umsetzung der kleinen aber feinen optischen Akzente.

 

 

Bilder zum Vergrößern anklicken

Infoline: 06155 - 82 95 40
anfrage(at)mini-point.de